Die 6. Mitgliederversammlung von Blessed e.V. fand am 10.10.2015 in Berlin statt. Es nahmen 10 Mitglieder teil. Allen Teilnehmern herzlichen Dank füs Kommen und für die guten Gespräche. Bei der Vorstandswahl wurde der bisherige Vorstand im Amt bestätigt. Alle Informationen zur Mitgliederversammlung sind im nachfolgenden Protokoll zu finden.



Sechste ordentliche Mitgliederversammlung

BLESSED e.V., Verein für humanitäre Hilfsprojekte



Datum:    Samstag, 10. Oktober 2015
Ort:          Osteria Caruso, Köthener Straße 38, 10963 Berlin
Beginn:    14:15 Uhr
Ende:       16:25 Uhr

Anwesend aus dem Vorstand:
Daniela Baetzel (1. Vorsitzende), Heike Nicke (2. Vorsitzende), Martina Hövelmann (Schatzmeisterin)

Versammlungsleiterin: Daniela Baetzel

Protokoll: Martina Hövelmann


1.       Begrüßung

Eröffnung der Mitgliederversammlung durch die 1. Vorsitzende und Begrüßung der Teil­nehmer.


2.       Formalia

2.1     Feststellung der Anzahl der stimmberechtigten Teilnehmer

Stimmberechtigte Teilnehmer (Mitglieder) zu Beginn der Sitzung: 8 Personen
Stimmberechtigte Teilnehmer (Mitglieder) ab 14:19 Uhr: 10 Personen

2.2     Feststellung der Beschlussfähigkeit

Die Einladung zur Mitgliederversammlung erfolgte satzungsgemäß schriftlich unter Mitteilung der Tagesordnung, die Frist von mindestens zwei Wochen bis zur Mitgliederversammlung wurde eingehalten. Die Mitgliederversammlung ist ordnungsgemäß einberufen worden und somit beschlussfähig.

2.3     Genehmigung der Tagesordnung

Die Tagesordnung wurde bei der Einladung zur Mitgliederversammlung mitgeteilt. Bei TOP 8 gab es einen Fehler bei der Nummerierung. Es muss heißen:

8.1 Haushaltsplan 2015/2016
8.2 Hilfsprojekte 2015/2016
8.3 Aktionen 2015/2016

Die Mitglieder äußerten weder Kritik noch sonstige Änderungswünsche. Die Tagesordnung wurde einstimmig genehmigt.


3.         Protokoll der Mitgliederversammlung 2013

Das Protokoll der Mitgliederversammlung 2013 ist auf der Homepage von Blessed e.V. zu lesen. Keiner der Anwesenden wünschte, es im Rahmen der Mitgliederversammlung zu verlesen.


4.         Rechenschaftsbericht

4.1     Informationen über den Verein

Seit der letzten Mitgliederversammlung gab es 12 Kündigungen (entweder ohne Angabe von Gründen oder aus persönlichen Gründen) sowie 6 Eintritte.

8 Mitglieder haben, nachdem sie eine Zahlungserinnerung erhalten haben, mitgeteilt, dass sie kein Mitglied mehr sein wollen. Andere gingen irrtümlicherweise davon aus, dass die Mitgliedschaft automatisch endet, wenn man nicht mehr zahlt. Wieder andere gaben an, dass sie schon vor einigen Jahren gekündigt hätten.

Somit hat der Verein aktuell 64 Mitglieder (Oktober 2013: 78 Mitglieder).

Im Juli haben wir vom Finanzamt einen aktuellen Freistellungsbescheid erhalten (Freistellung von Körperschaftsteuer und Gewerbesteuer) und sind weiterhin als gemeinnützig anerkannt und berechtigt, Spendenbescheinigungen auszustellen.

4.2     Projektberichte "Mary's Meals", "Nicolas" und "Blessed Moment"

Nicolas:

Nicolas erhielt auch in den Jahren 2014 und 2015 zur Sicherstellung seiner medikamentösen Behandlung pro Monat 366,00 € von Blessed, das sind im Jahr 4.392,00 €. Dazu kamen Spenden, die direkt für ihn bestimmt waren sowie die Spenden der Patin. Die Beträge wurden jeweils ¼-jährlich überwiesen.

Im Jahr 2013 wurden ihm insgesamt 6.657,00 € überwiesen, 2014 war es etwas weniger, nämlich 6.354,00 €.

Im Juli 2014 hatte Nicolas eine neurologische Untersuchung. Aus dem Arztbericht geht hervor, dass die oberen Gliedmaße motorisch und sensorisch normal reagieren, die unteren Gliedmaße jedoch nicht.

Ende September 2015 teilte er mit, dass sich seine Gesundheit innerhalb der letzten 2 Jahre etwas verbessert hat. Er hat noch keine Arbeit gefunden, da er sein Studium an der Universität nicht weitergeführt hat. Ohne ein Diplom sei es sehr schwierig, eine Arbeit zu finden.

Es liegt uns ein Bericht seines Physiotherapeuten vom 25.09.2015 vor, in dem es heißt, dass er eine physiotherapeutische Behandlung pro Woche braucht. Eine Behandlung kostet 50 US-Dollar, das sind ca. 45,00 €.

In einem Arztbericht vom 15.09.15 heißt es, dass er auch weiterhin regelmäßige biologische Untersuchungen alle 2 bis 3 Monate benötigt. Er sei immer noch unter maximaler medizinischer Behandlung und benötige eine angemessene Diät unter medizinischer Aufsicht.

Wir haben eine Apothekenrechnung vom Oktober 2014 und eine aktuelle vom September 2015. Die monatlichen Arzneikosten haben sich etwas verringert. Letztes Jahr waren es umgerechnet ca. 373,00 €, dieses Jahr nur noch 320,00 €.

Mary's Meals:

Wir haben die Patenschaft für die Schulspeisung von ca. 260 Kindern in der Chilandepa Primary School in Lunzu, Südmalawi, übernommen. Die täglichen Mahlzeiten in der Schule sind ein Anreiz, die Schule zu besuchen und eröffnen den Kindern eine Perspektive auf eine bessere Zukunft.

In der Schule wurde ein Schild angebracht, auf dem zu lesen ist, dass die Versorgung mit Essen aufgrund der Spende von Blessed e.V., Deutschland möglich ist.

Ein kleiner Bericht über die Patenschule mit Fotos von den Kindern und von der Essenszubereitung findet sich auf unserer Homepage.

Wir haben letztes Jahr wie vereinbart 2.000,00 € überwiesen, dieses Jahr aufgrund einer Spende, die ausdrücklich für Mary's Meals bestimmt war, 2.300,00 €.

Blessed Moment:

2014 haben wir als ersten "Blessed Moment" die Arche in Berlin-Reinickendorf, die von etwa 50 Kindern im Alter von 6 - 16 Jahren besucht wird, ausgewählt und im April 1.000,00 € überwiesen. In einem Dankschreiben wurde erläutert, dass das Geld für den Arche-Alltag verwendet wird, d. h. für kostenlose warme Mittagessen sowie für Hausaufgabenhilfe und Lern- und Schulmaterialien.

Letztes Jahr konnten wir die Arche auch noch ein weiteres Mal unterstützen: Unser Ehrenmitglied Fady Maalouf hatte im Juni 2014 an einem Voting von PETA Deutschland teilgenommen und dieses auch gewonnen. Seinen Gewinn, ein PETA-Fahrrad der Firma Bohnenkamp-Bikes, stellte er Blessed zur Verfügung. Wir haben das Fahrrad der Arche in Berlin-Reinickendorf geschenkt, diese wiederum hat es an ein 12-jähriges Mädchen weitergegeben, das sich sehr darüber gefreut hat.

Als weiterer "Blessed Moment" gingen im August 2014 1.000,00 € als Soforthilfe in den Libanon.

2015 haben wir als "Blessed Moment" ein ganz aktuelles Thema gewählt, nämlich die Unterstützung von Flüchtlingen in Deutschland.

In einem Ortsbezirk von Wiesbaden gibt es ein Haus, das in eine Gemeinschaftsunterkunft für Flüchtlinge umgewandelt wurde. Dort leben seit etwa einem Jahr Flüchtlinge aus den verschiedensten Ländern. Zurzeit sind es 44 Personen, größtenteils Familien mit Kindern. Die meisten Kinder sind im Baby- und Kleinkindalter, 2 Frauen sind schwanger.

Mit unserer Spende soll ein nicht belegtes Zimmer in einen Gemeinschaftsraum umgewandelt werden. Mit ehrenamtlichen Helfern und dem Sozialdienst sollen dort Angebote für Kinder gemacht werden: Bastelnachmittage, Vorlesestunden, Krabbeltreff, Deutschkurse für Hochschwangere oder ältere Menschen.

Für den Gemeinschaftsraum werden nun dank unserer Spende in Höhe von 1.013,32 € Kindermöbel, ein Teppich, Aufbewahrungsboxen, ein Klapptisch, Stühle, eine Sitzbank und Bodenkissen angeschafft.

4.3     Tätigkeitsbericht 2013/2014

Infostände, Verkaufsaktionen

19.01.13              Informations- und Verkaufsstand im Tempodrom          Erlös:      70,30 €
31.08.13              Informationsstand im Knust, Hamburg                             Erlös:      38,75 €
07.12.13              Informations- und Verkaufsstand, Bamberg
(Advent: Plätzchen und selbstgemachte Pralinen)                                     Erlös:      83,30 €
21.06.14              Infostand im Tempodrom                                                     Erlös:    105,00 €
30.05.15              Infostand im Internationalen Theater, Frankfurt            Erlös:      85,50 €

Versteigerungen

14.07.2013          Versteigerung Basecap, Fanshirt, DSDS-Hemd               Erlös:    185,92 €

Charity-Events mit Fady Maalouf

27.09.2013          „Barbecue und Lagerfeuer" in Berlin (24 Teilnehmer)   Erlös: 1.274,50 €
22.11.2014          „Kochen mal anders" in Berlin (13 Teilnehmer)               Erlös: 1.175,00 €

Besonderen Dank an Fady, der die Lebensmittel fürs Kochen besorgt und gespendet hat.

Bildungsspender

Der Gesamt-Spendenstand bei Bildungsspender beträgt 4.630,08 € (Stand: 04.10.15).

Folgende Beträge wurden überwiesen:

17.05.2013:           318,01 €
16.10.2013:           208,98 €
15.11.2013:             43,10 €               Gesamt 2013: 570,09 €

15.01.2014:           344,96 €
15.05.2014:           241,63 €
15.08.2014:           236,44 €
17.11.2014:           150,83 €               Gesamt 2014: 973,86 €

16.03.2015:           225,02 €
15.05.2015:           200,52 €
17.08.2015:           358,12 €               Gesamt 2015 bisher: 650,56 €

Nachdem die Spendeneinnahmen durch Bildungsspender 2013 etwas zurückgegangen waren (2012: 898,21 €), gab es 2014 eine Steigerung. 2015 könnte es evtl. sogar noch etwas mehr werden.

Vom 1. Oktober 2014 bis zum 28. Februar 2015 fand auf Bildungsspender.de der 5. Fundraising-Contest statt. Ziel war, in diesem Zeitraum möglichst viele Spenden durch Online-Einkäufe über Bildungsspender zu sammeln. Blessed e.V. erhielt im Aktionszeitraum insgesamt 408,00 € aus Charity-Käufen, belegte damit Platz 69 und erhielt zusätzlich 100,00  € von Bildungsspender.

Herzliche Bitte an alle Mitglieder, Bildungsspender zu nutzen und bekanntzumachen.

benefind

Spenden aus Web-Suchen:                          303,99 € insgesamt (Stand: 04.10.15)
Spenden aus Einkäufen:                                   2,93 €
ausgezahlte Spende 2013:                              41,38 €
ausgezahlte Spende 2014:                              57,46 €
Bisher ausgezahlte Spenden insgesamt:  241,78 €
Nächster Auszahlungstermin:                     April 2016

Auch bei benefind ist eine Steigerung zu erkennen. Aktuell haben wir ca. 65,00 € zu erwarten.

Sammelspenden

Dezember 2013         „Sternschnuppen-Aktion"                          800,00 €
April 2014                   Spende anlässlich Fadys Geburtstag      430,00 €
Dezember 2014         „Sternschnuppen-Aktion"                          700,00 €

4.4     Kassenbericht/Jahresabschluss 2013/2014

Die Jahresabschlüsse 2013 und 2014 wurden der Mitgliederversammlung vorgelegt.

Einnahmen 2013:       11.889,66 €
Ausgaben 2013:         12.854,42 €
Verlust 2013:                    964,76 € (2012: Gewinn 5.112,91 €)

Einnahmen 2014:         9.496,32 €
Ausgaben 2014:         11.281,11 €
Verlust 2014:                 1.784,79 € (2013: Verlust     964,76 €)

Zu den Erlösen „Einnahmen Infostand" ist zu bemerken, dass nur das Geld vom Infostand im Dezember 2013 auf dieses Konto gebucht wurde. Das Geld von den anderen Infoständen wurde auf „Spenden allgemein" gebucht.

2014 waren die Einnahmen im Vergleich zu 2013 um ca. 2.400,00 € geringer. Das liegt u. a. daran, dass es beim Herbstevent weniger Teilnehmer waren und somit die Einnahmen dafür um ca. 700,00 € geringer waren.

Ein entscheidender Posten sind die Mitgliedsbeiträge, die 2014 deutlich gesunken sind. Wobei 2015 noch ca. 500,00 € an Beiträgen für 2014 verspätet eingegangen sind.

2013 gab es zusätzliche Einnahmen für die Nachdrucke von Fadys Bild vom Malevent und die Einnahmen anlässlich der Versteigerung bei ebay (Fadys bemaltes DSDS-Hemd, rotes Fan-Shirt, Basecap).

Extraspenden für das Tansania-Projekt gab es nur bis 2013, da das Projekt nicht weitergeführt wurde. Die Spenden für Nicolas waren 2014 etwas geringer als 2013. Dafür stiegen 2014 die Einnahmen „Bildungsspender" und „benefind" und es gab eine Sammelspende in Höhe von 430,00 € anlässlich Fadys Geburtstag.

Die Ausgaben waren 2014 um ca. 1.600,00 € geringer als im Vorjahr. Gründe dafür sind:

- Nicolas hat ca. 300,00 € weniger erhalten
- die Kosten für das Herbstevent waren geringer
- da es keine Mitgliederversammlung gab, fielen auch keine Kosten für die Raummiete an
- es gab keine Porto- und Versandkosten, da keine Schirme verschickt wurden
- Büromaterial wurde nicht in Rechnung gestellt

An die Projekte wurden folgende Beträge gezahlt:

2013

Nicolas:                       6.657,00 €
Tansania:                    4.000,00 €
Gesamt                     10.657,00 €

2014

Nicolas:                        6.354,00 €
Mary's Meals:            2.000,00 €
Blessed Moments:    2.000,00 €
Gesamt:                     10.354,00 €

Kontostand zum 31.12.13:

Spendenkonto:         13.794,68 €
Shop-Konto:                1.939,75 €

Kontostand zum 31.12.14:

Spendenkonto:         10.163,33 €
Shop-Konto:                3.786,31 €

Die Kassenprüfung 2013 und 2014 wurde vom Kassenprüfer, Kai Baumann, ordnungsgemäß durchgeführt.

4.5     Vorläufige Informationen für das Jahr 2015

Einnahmen bisher:     5.855,51 €
Ausgaben bisher:       9.379,16 €
Verlust bisher:              3.523,65 €

Der aktuelle Kontostand zum 05.10.2015 beträgt:

Spendenkonto:           6.637.79 €
Shop-Konto:                3.788,20 €
Gesamt                       10.425,99 €


5.       Entlastung des Vorstands für 2014/2015

Die Abstimmung erfolgte offen per Handzeichen. Die Entlastung des Gesamtvorstands für 2014/2015 wurde mit 7 Ja-Stimmen und 3 Enthaltungen vollzogen.


6.       Anträge

Es lagen keine Anträge vor.


7.       Neuwahlen

7.1     Neuwahl des Vorstandes

Der Wahlausschuss bestand aus Wiebke Metzgen (Wahlleitung) und Sarah Sladek. Zur Wahlhelferin wurde Kathrin Theiss bestimmt. Vorab hatten 7 Personen per Briefwahl gewählt. Von den 10 am Wahltag anwesenden Wahlberechtigten hatte 1 Person bereits per Briefwahl gewählt, somit waren nur noch 9 Personen vor Ort wahlberechtigt. Für jeden der Vorstandsposten gab es eine Bewerbung, die fristgerecht eingegangen war. Es stellte sich kein weiteres Mitglied für einen Vorstandsposten zur Wahl. Gewählt wurde in geheimer Wahl mit einfacher Mehrheit.

Die Stimmen wurden wie folgt abgegeben:

1. Vorsitzende            Daniela Beatzel            15 Ja-Stimmen, 1 Enthaltung
2. Vorsitzende            Heike Nicke                   16 Ja-Stimmen
Schatzmeisterin         Martina Hövelmann   15 Ja-Stimmen, 1 Enthaltung

Alle gewählten Personen wurden von Wiebke Metzgen befragt, ob sie die Wahl annehmen, was sie mit Ja beantworteten.

7.2     Neuwahl des Kassenprüfers

Von den Anwesenden fühlte sich keiner befähigt, das Amt des Kassenprüfers zu übernehmen. Kai Baumann hatte im Vorhinein seine Bereitschaft erklärt, sich erneut dafür zur Verfügung zu stellen. Er wurde per Handzeichen mit 10 Ja-Stimmen gewählt.


8.       Jahresplanung 2015/2016

8.1     Haushaltsplan 2015/2016

Geplante Ausgaben für den Verein: 300,00 €
(z.B. Portokosten für den Versand der Spendenbescheinigungen)

Geplante Ausgaben für Werbemittel: 200,00 €
(z.B. Kosten für den Druck neuer Flyer)

Geplante Ausgaben für Aktionen: 300,00 €
(z.B. Saalmiete für die Mitgliederversammlung, Kosten für Informationsveranstaltungen etc. Dies umfasst nicht „gegenfinanzierte" Aktionen.)

Der Haushaltsplan 2015/2016 wurde einstimmig angenommen.

8.2     Hilfsprojekte 2015/2016

"Blessed Moment"

2016 wird wieder ein ausgewähltes Projekt in Deutschland mit 1.000,00 € unterstützt.

Nicolas

Die weitere Unterstützung von Nicolas wurde intensiv diskutiert. Wir wissen nicht, wie lange wir ihn in der bisherigen Höhe unterstützen können. Andererseits ist es uns wichtig, dass er die notwendigen Medikamente erhält und keinen Rückfall erleidet. Wünschenswert wäre es daher, dass er sein Studium beenden, einen Beruf finden und selbst für seine Kosten aufkommen könnte.

Der Vorstand wird Nicolas konkret fragen, warum er nicht mehr studiert oder was für ihn nötig wäre, damit er das Studium fortsetzt. Wir werden ¼-jährlich Berichte, Rechnungen und Zukunftsprognosen von ihm anfordern.

Er erhält im 1. Quartal 2016 pro Monat weiterhin 366,00 €. Da die Kosten für die Medikamente etwas geringer geworden sind, erhält er ab dem 2. Quartal 2016 pro Monat nur noch 320,00 € von Blessed. Je nachdem wie hoch die Apothekerrechnungen in Zukunft sind, kann der Überweisungsbetrag angepasst werden.

Es wurde einstimmig genehmigt, dass eine Sonderzahlung bis 1.000,00 € als einmalige Spende möglich ist.

Mary's Meals

2016 unterstützen wir wieder die Schulspeisung von Kindern mit 2.000,00 €.

Über die eventuelle Unterstützung des Baus einer neuen Schulküche wurde wie folgt abgestimmt.

Spende bis maximal 2.000,00 €: 6 Ja-Stimmen
Spende bis maximal 1.500,00 €: 4 Ja-Stimmen


8.3       Aktionen 2015/2016

Ein Mitglied hat 20 Holz-Teelichthalter in Sternform ausgesägt und uns zum Verkauf zur Verfügung gestellt. Für die geleistete Arbeit und den finanziellen Aufwand ganz herzlichen Dank. Die Sterne werden am 10.10.15 im Tempodrom zum Verkauf angeboten.

Über die sonstigen Aktionen 2015 wurde bereits im Tätigkeitsbericht informiert. Für 2016 ist ein Charity-Konzert mit Fady Maalouf geplant. Termin: 20.02.16. Nähere Informationen erfolgen in Kürze. Der Vorverkauf startet im November 2015.


9.       Sonstiges

Daniela Baetzel dankte allen Teilnehmern der Mitgliederversammlung fürs Kommen und ihr Interesse an Blessed e.V. Die Mitgliederversammlung wurde um 16:25 Uhr von der Ver­sammlungsleiterin geschlossen.